News & Aktuelles

Erfolgreicher Launch des Onlineportals Angelschein.de

Das neue Onlineportal hilft Einsteigern schnell und unkompliziert auf dem Weg zum Angelschein.

Das Portal Angelschein.de ist angetreten um künftig die erste Anlaufstelle im Netz für neue Angelfreunde auf dem Weg zum Angelschein zu werden. Auf Google werden jährlich rund eine Million Anfragen zum Suchwort «Angelschein» gestellt. Auf Angelschein.de finden sich alle relevanten Informationen dazu. Wie ist die rechtliche Situation in den einzelnen Bundesländern, welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden und was kostet der Angelschein? Das Portal liefert zuverlässig und übersichtlich die entsprechenden Antworten.

Angelschein.de bietet aber neben umfassenden Informationen zum Thema auch die direkte Vermittlung in den Vorbereitungskurs - egal, ob Präsenz- oder Onlinekurs. Schnell, zuverlässig und deutschlandweit. Der User kann sich direkt und unkompliziert für den Kurs in seinem Ort anmelden. So bietet Angelschein.de die ideale Schnittstelle zwischen dem online suchenden User sowie dem offline-Anbieter von Vorbereitungskursen.

Initiator und Betreiber der Plattform ist die Lieblingsköder GmbH aus Dessau, die Angelschein.de künftig als das führende Buchungsportal für Angelschein-Kurse in Deutschland etablieren möchte. Gemeinsam mit der pitcom GmbH hat Lieblingsköder ein umfangreiches, digitales Ökosystem konzipiert, welches künftig die komplette Wertschöpfungskette abbilden wird. Dazu gehört daher nicht nur das entsprechende Onlineportal, sondern auch ein mehrstufiges Konzept, welches unterschiedliche Zielgruppen und Player mit einbezieht. Neben den Anwender gehören dazu u.a. die Kursanbieter, denen die Plattform ein umfangreiches Set an Werkzeugen an die Hand gibt, um die Abläufe so simple und unkompliziert wie möglich zu gestalten und damit entsprechende Mehrwerte zu generieren. 

Ein ganz wesentliches Augenmerk wurde im Rahmen der Projektumsetzung auch der Thematik SEO gewidmet, damit das neue Portal innerhalb kürzester Zeit eine hohe organische Reichweite bei den relevanten Suchbegriffen und Keywords erzielt werden kann. Neben dem entsprechendem Content-Marketing, wurde die Umsetzung nach dem Mobile-First-Prinzip realisiert und großer Wert auf eine bestmögliche Performance gelegt. Diese Faktoren spielen eine wesentliche Rolle in der Reichenweitengenerierung und tragen somit entscheidend zum Erfolg des Projektes bei.

Angelschein.de ist ein weiteres Parade-Beispiel wie aus einer simplen Idee mit dem richtigen Partner erfolgreiche digitale Projekte und komplett neuen Unternehmungen entstehen können. Die pitcom GmbH versteht sich hier als  Sparringspartner auf Augenhöhe der mit fachlicher Expertise, über 20 Jahren Erfahrung und trotzdem einer gewissen StartUp-Mentalität seinen Kunden kompetent zur Seite steht und Visionen zur digitalen Wirklichkeit werden lässt.

Projektverantwortlicher: Andreas Dienelt, andreas.dienelt@pitcom.de, +49 3741 71971-30

Pressekontakt: Steffi Fischer, steffi.fischer@pitcom.de, +49 3741 71971-13


Website ansehen: www.angelschein.de